Orangenmarmelade
Mittel Mittel
Zeit 140 Minuten
Vegan Vegan

674 kJ 8%
Energie
161 kcal 8%
Kalorien
1 g 1%
Fett
37 g 14%
Kohlenhydrate
2 g 4%
Eiweiß
Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen. (8.400 kJ/2.000 kcal)

Einkaufsliste

+
Für 20 Personen
-
  • 2,5 kg unbehandelte Bio Orangen (denn es werden die kompletten Früchte verwendet)
  • 500 g Zucker
  • 300 ml Wasser
  • Saft von 1 Zitrone
  • 2 Zimtstangen
Dieses Rezept wurde für 20 Personen konzipiert. Alle Zutatenangaben für weitere Personen sind ggf. aufgerundet.

Orangenmarmelade

  1. Wascht die unbehandelten Bio Orangen gründlich unter heißem Wasser ab und schneidet sie in grobe Stücke. Schälen braucht ihr sie vorher nicht.
  2. Gebt die Orangenstücke dann mit den übrigen Zutaten in einen großen Topf mit Deckel und lasst sie etwa 2 Stunden köcheln. Rührt auf jeden Fall regelmäßig um.
  3. Entnehmt die Zimtstangen und püriert die Orangen mit einem Pürierstab fein. Falls die Masse noch zu flüssig ist, lasst sie ein wenig ohne Deckel weiter köcheln.
  4. Sterilisiert ein paar Schraubgläser. Stellt die Gläser dafür für 15 Minuten bei 120 °C in den Backofen und kocht die Deckel gründlich aus.
  5. Füllt die heiße Marmelade randvoll in die heißen Gläser und schraubt sie sofort fest zu.