Revani
Einfach Einfach
Zeit 70 Minuten
Vegan Vegan

1745 kJ 21%
Energie
417 kcal 21%
Kalorien
19 g 27%
Fett
52 g 20%
Kohlenhydrate
2 g 4%
Eiweiß
Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen. (8.400 kJ/2.000 kcal)

Einkaufsliste

+
Für 12 Personen
-
  • 125 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • eine Prise Salz
  • 140 g Weichweizengrieß
  • 5 EL Ei-Ersatz verrüht mit 150 ml Wasser
  • 200 g Margarine
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 375 g Zucker
  • 2 EL Orangenabrieb
  • 125 ml Orangensaft
  • 2 EL Zitronensaft
  • 125 ml Wasser
  • 100 g Kokosraspeln
Dieses Rezept wurde für 12 Personen konzipiert. Alle Zutatenangaben für weitere Personen sind ggf. aufgerundet.

Revani

Griechischer Revani ist Grießkuchen mit Orange verfeinert. Aber auch in der Türkei finden sich Revani-Varianten.

  1. Heizt den Backofen auf 175 °C (Ober-/Unterhitze) vor.
  2. Vermischt Mehl, Backpulver und Salz und mengt anschließend den Grieß unter.
  3. Verrührt den Ei-Ersatz mit Wasser und schlagt ihn mit Margarine, Vanillezucker und 1/3 des Zuckers in einer zweiten Schüssel schaumig.
  4. Mixt den Ei-Ersatz-Schaum unter den Grießteig und rührt dann Orangensaft und Orangenschale unter.
  5. Fettet eine etwa 26 cm Springform ein, gießt den Teig hinein und backt ihn auf mittlerer Schiene für 50-60 Minuten.
  6. In der Zwischenzeit füllt ihr Wasser, Zitronensaft und den restlichen Zucker in einen Topf und kocht es zu einem Sirup mit 2/3 der Menge ein.
  7. Den fertigen Kuchen übergießt ihr dann gleichmäßig mit dem heißen Sirup, bestreut ihn mit den Kokosflocken und lasst ihn erkalten.