Paprika-Cashew-Aufstrich
Einfach Einfach
Zeit 20 Minuten
Vegan Vegan

1055 kJ 13%
Energie
252 kcal 13%
Kalorien
19 g 27%
Fett
12 g 5%
Kohlenhydrate
6 g 12%
Eiweiß
Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen. (8.400 kJ/2.000 kcal)

Einkaufsliste

+
Für 3 Personen
-
  • 2 große rote Paprika
  • 80 g Cashewkerne
  • 2 EL Rapsöl
  • Oregano
  • Paprikapulver edelsüß
  • Salz
  • Pfeffer
Dieses Rezept wurde für 3 Personen konzipiert. Alle Zutatenangaben für weitere Personen sind ggf. aufgerundet.

Paprika-Cashew-Aufstrich

  1. Wascht die Paprika und schneidet sie in Würfel.
  2. Gebt Rapsöl in eine Pfanne und bratet die Paprika bei mittlerer Hitze an.
  3. Wenn die Papirka weich wird, gebt Cashews dazu und bratet weiter.
  4. Wenn die Paprika anfängt braun zu werden, nehmt ihr die Pfanne vom Herd und lasst die Papirka abkühlen.
  5. Füllt nun Paprika, Cashews und alle übrigen Zutaten in einen Mixer und zerkleinert es zu einer gleichmäßigen Masse.