Spinat Pancakes
Einfach Einfach
Zeit 25 Minuten
Vegan Vegan

2063 kJ 25%
Energie
493 kcal 25%
Kalorien
18 g 26%
Fett
67 g 26%
Kohlenhydrate
14 g 28%
Eiweiß
Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen. (8.400 kJ/2.000 kcal)

Einkaufsliste

+
Für 2 Personen
-
  • 1,5 reife Bananen
  • 2 handvoll Baby Spinat
  • 2 EL veganer Joghurt
  • 2 EL Chiasamen
  • 6 EL Wasser
  • 150 g Haferflocken
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • Öl zum Braten
Dieses Rezept wurde für 2 Personen konzipiert. Alle Zutatenangaben für weitere Personen sind ggf. aufgerundet.

Spinat Pancakes

  1. Gebt Chia und Wasser zusammen und lasst die Chiasamen etwa 5 Minuten quellen. Ihr erhaltet Chia-Ei.
  2. Schält die Bananen und zerdrückt sie mit einer Gabel.
  3. Mixt nun alle Zutaten, außer dem Öl, zusammen zu einem Teig. Falls der Teig zu dick ist, gebt noch etwas mehr Wasser nach.
  4. Erwärmt etwas Öl in einer Pfanne und gebt den Teig kellenweise in die Pfanne. Wenn ein Pancake oben trocken erscheint, dreht ihn einmal um. Bratet so die Pancakes bis sie von beiden Seiten braun sind und der Teig aufgebraucht ist.
  5. Haltet die fertigen Pancakes während des Bratens im Backofen auf niedriger Stufe warm, bis alle fertig sind.
  6. Serviert die Spinat Pancakes mit Ahornsirup und frischen Beeren.