Löwenzahn-Honig
Einfach Einfach
Zeit 25 Stunden
Vegan Vegan

4339 kJ 52%
Energie
1037 kcal 52%
Kalorien
1 g 1%
Fett
253 g 97%
Kohlenhydrate
2 g 4%
Eiweiß
Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen. (8.400 kJ/2.000 kcal)

Einkaufsliste

+
Für 8 Personen
-
  • 500 g Löwenzahnblüten
  • 2,5 l Wasser
  • 2 Zitronen
  • 2 kg Zucker
Dieses Rezept wurde für 8 Personen konzipiert. Alle Zutatenangaben für weitere Personen sind ggf. aufgerundet.

Löwenzahn-Honig

  1. Sammelt ausreichend Löwenzahnblüten und wascht sie gründlich.
  2. Schneidet die Zitronen in Scheiben.
  3. Füllt Blüten und Zitronenscheiben in einen Topf und füllt ihn mit Wasser auf. Bringt das Wasser zum Kochen und lasst es dann 15 Minuten köcheln.
  4. Lasst das Blüten-Zitronen-Wasser dann 24 Stunden ziehen.
  5. Gießt die Masse durch ein Tuch und drückt das Tuch gut aus.
  6. Kocht den gewonnenen Saft mit Zucker langsam auf. Rührt dabei immer wieder um.
  7. Dieser Prozess kann einige Zeit dauern. Sobald der Honig Fäden zieht, ist er fertig.
  8. Füllt ihn in vorbereitete Gläser und verschließt sie mit Deckeln.